Tag-Archiv: epizentrum

Kulturrisse: Wir brauchen ein, zwei … VIELE Freiräume in Wien!

Erstveröffentlichung: Kulturrisse › Ausgaben › 03/2012 > http://kulturrisse.at/ausgaben/widersprueche-der-kreativen-stadt/wrestling-movements/wir-brauchen-ein-zwei-…-viele-freiraeume-in-wien Miethai Fisherman’s Suplex: Wir brauchen ein, zwei … VIELE Freiräume in Wien! @porrporr Gentrifizierung ist seit einigen Jahren das neue Modewort im linken Diskurs-Universum. Aber beschäftigen sich linke Strukturen, Kollektive und Projekte wirklich mit den Auswirkungen ihrer Verortung im GPS-Raster von Wien? Haben die wenigen undogmatischen Freiräume […]

In Aktivismus, Kulturrisse Kolumne, Politix veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Interview: Hinter den digitalen Barrikaden

Interview mit Eva Grigori (Kurzfassung dieses Interviews wird in den nächsten Tagen in der Unique #11/2011 veröffentlicht, hier die extended Version mit Bonus Tracks & in full HD !!11!) Der Wiener @porrporr ist aus der deutschsprachigen, systemkritischen Twitteria längst nicht mehr wegzudenken. Im Interview mit UNIQUE spricht er über seine Motivation, Online-Aktivismus und dessen Grenzen. […]

In General, Twitter / Status.net veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Antworten